Tag der offenen Werkstätten im Rahmen des Bohnenviertelfests - Ihre Innung war dabei


23.09.2019 / 10:52 / 73 Tag(e)


Strahlender Sonnenschein hat den Tag des Handwerks im Bohnenviertel in Stuttgart Mitte begleitet. Einige Besucher waren überrascht über die Vielfalt im Bohnenviertel, wo es ansonsten eher beschaulich zugeht.


  • Copyright: Sigrid Artmann
  • Copyright: Sigrid Artmann
  • Copyright: Sigrid Artmann

Bereits zum neunten Mal fand am Samstag, 21. September 2019 der Tag des Handwerks statt. Dabei konnten die Besucher die große Vielfalt des Handwerks beim Tag der offenen Werkstätten im Rahmen des Bohnenviertelfests hautnah erleben.

Die zahlreichen Werkstätten im Viertel boten so Allerlei zum Staunen und Mitmachen an. Mit dabei waren auch Ihre Innung gemeinsam mit dem Innungsfachbetrieb „Handwerk mit Stil“.

Mit einer Mitmachaktion der Streetart Künstlerin Sigrid Artmann hat die Innung Stuttgart das Maler- und Lackiererhandwerk Jung und Alt präsentiert.

Zwischen 10 Uhr und 16 Uhr konnten die Besucher am Stationenlauf des Handwerks - "Fang die Bohne" – mitmachen und vielen tollen Preise gewinnen.

Organisiert und zur Entdeckungsreise eingeladen, haben das Bohnenviertel, gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Stuttgart als Kooperationspartner.


Alter: 73 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK