Ausbildungsbörse - HandsUP - 2017


Von:  Ulrike Ewe / Innung Stuttgart / 03.04.2017 / 16:55 / 3 Monat(e)


Bereits zum dritten Mal glänzte das Stuttgarter Rathaus im Frühjahr ganz unter dem Stern des Handwerks! Bei der großen Ausbildungsbörse HandsUP, initiiert durch die Kreishandwerkerschaft Stuttgart, stellten sich viele Gewerke vor und verwandelten das Rathaus in eine Informationsplattform für unseren zukünftigen Nachwuchs.


Mit von der Partie waren die Maler- und Lackierer-Innung Stuttgart zusammen mit der Schule für Farbe und Gestaltung mit einem großzügigen Gemeinschaftsstand. Überraschend viele Jugendliche zeigten an beiden Tagen großes Interesse am kreativen, modernen und anspruchsvollen Berufsbild des Maler- und Lackiererhandwerks. Alle Neugierigen konnten die unglaubliche Vielfalt bei verschiedenen Aktion live erleben und selbst ausprobieren.

Am Stand bot sich zudem die Gelegenheit an der Airbrush-Aktion teilzunehmen. Durchgeführt wurde diese von Auszubildenden des 2en Lehrjahrs. Der große Ansturm lässt auf Nachwuchs hoffen. Die Mitgliedsbetriebe bilden regelmäßig aus und beteiligen sich auch an Azubibörsen Vorort oder in Schulen. 

„Unsere Mitgliedsbetriebe veranstalten regelmäßig Infobörsen für ugendliche. An allgemeinbilden Schulen und neuerdings auch an Gymnasien. Die Resonanz lässt auf hohe Qualität hoffen, so Obermeister Helmut Müller.“


Alter: 3 Monat(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK