+++ Neu +++ Fachkurs für Gesellen: Gerüst - Aufmaß nach ATV DIN 18451 Gerüstarbeiten und Arbeitsschutz


Von:  LIV BaWü / 17.01.2020 / 09:29 / 3 Stunden


Eines der wichtigsten Hilfs- und Arbeitsmittel für den Maler stellt das Gerüst dar. Neben der sicheren Nutzung sind der Auf- und Abbau an sich sowie das Aufmaß bzw. die Abrechnung des Gerüstes sehr bedeutsam.


Daher richtet sich dieser Fachkurs an alle Personen, die ein Gerüst nutzen oder  zur Verfügung stellen!

Ein Seminarteil befasst sich mit Neuigkeiten zu Technischen Regelungen und dem Stand der Technik über den sicheren Auf- und Abbau. Erfahren Sie alles Wesentliche von der Gerüstfreigabe bis zur täglichen Prüfung sowie über die gesetzlich vorgegebenen Dokumentationsverpflichtungen (2 Unterrichtseinheiten).

In Theorie und Praxis werden im zweiten Seminarteil die Grundregeln der Aufmaßsystematik nach ATV DIN 18451 Gerüstbauarbeiten gelehrt. Vom Einfamilienhaus bis zum Mehrfamilienhaus. Von der einfachen Straßenfront bis zur Abrechnung eines Gerüstes mit Auslegern und Konsolen (6 Unterrichtseinheiten).

Bilden Sie sich auf diesem Gebiet weiter, um in Ihrem Betrieb einen sicheren Arbeitsplatz zu behalten, da Sie mit diesem Wissen auch Ihren Chef entlasten und somit eine Stütze im Betrieb werden...

Datum: Mi, 12.02.2020
Ort: Babstadter Str. 16, 74906 Bad Rappenau

Mindestteilnehmerzahl: 10

Maximalteilnehmerzahl:   20

Veranstaltungsdauer: 09.00 - 17.00 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsgesellschaft des Maler- und Lackiererhandwerks
Baden-Württemberg mbH, Heusteigstr. 19, 70182 Stuttgart

Da wir zur Durchführung des Kurses Fördermittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) generieren konnten, ist es uns möglich dieses Seminar auch kostenmäßig sehr interessant anzubieten. Sparen Sie daher bis zu 70% der Kursgebühr!*

Kursgebühr ohne Förderung:   360,50 € zzgl. MwSt.
Kursgebühr mit Förderung:*
252,35 € bei 30% Förderung  zzgl. MwSt.
180,25 € bei 50% Förderung  zzgl. MwSt.
108,15 € bei 70% Förderung  zzgl. MwSt.

* Die Teilnahmegebühr reduziert sich bei Zielgruppenzugehörigkeit des Förderprogramms Fachkurse um 30%, bei Teilnehmern, ab dem 50. Lebensjahr um 50% und bei Teilnehmern ohne Berufsabschluss um 70%. Eine Fachkursförderung ist möglich für Personen, die ihren Wohnsitz und/oder ihren Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben!

Im Seminarpreis enthalten: Tagesverpflegung, Seminarunterlagen, Teilnehmerzertifikat

Detailinformationen finden Sie in der angehängten Datei.

Es gelten unsere AGB.

Online-Anmeldung: hier

Alter: 3 Stunden
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK