Die Fahrzeuglackierer auf der FAF Farbe, Ausbau und Fassade 2019 in Köln


Von:  Bundesverband Torsten Schmidt / Christine Marzulla / 11.01.2019 / 08:20 / 74 Tag(e)


Das Angebots-Portfolio zum Handwerks-Beruf Maler und Lackierer wird auf der diesjährigen FAF in Köln um den Beruf des Fahrzeuglackierers erweitert.


Unter dem Motto „Fahrzeuglackierer lackieren mehr als nur Fahrzeuge“ stellt der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz in Zusammenarbeit mit der Bundesfachgruppe Fahrzeuglackierung auf der diesjährigen Fachmesse in der rheinischen Metropole auf seinem 777,75 m² umfassenden Messestand unter anderem auch den Beruf des Fahrzeuglackierers in den Focus der Öffentlichkeit.

Auf dem Messestand werden dem fachkundigen Publikum Arbeiten aus dem Fahrzeuglackierer-Handwerk vorgestellt und präsentiert. Als besonderes Highlight arbeiten Airbrush Künstler, die die Fahrzeuglackierer-Handwerksausbildung ihrem heutigen Beruf zu Grunde gelegt haben, live an speziellen Untergründen und Objekten.

Zu dem Thema „Lackierung von Oberflächen – Was ist alles möglich?“, werden im Forum Vorträge für das interessierte Publikum angeboten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 6 / Stand 6.126 vom 20.-23. März 2019 auf dem Messegelände in Köln.


Alter: 74 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK